Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen in und um Sonneberg auf einen Blick

2023

Samstag, 14.10.2023
Eine Frau in schwarzem Kleid. Es scheint die Sonne. Es ist Isabel Blechschmidt.

Rathaussaal (Bahnhofsplatz 1)

Erleben Sie ein Event voller Eleganz und Musiktalenten bei unserem Galakonzert. Lassen Sie sich von der Sopranistin Isabel Blechschmidt, Bariton Jakob Kreß und Pianist Jan Croonenbroeck in die musikalische Welt mitreißen.  

Freitag, 13.10.2023

Stadtbibliothek Sonneberg (Bahnhofsplatz 1)

Von den Eltern im Stich gelassen oder vernachlässigt. An den Rand gedrängt, weil sie politisch oder sozial nicht angepasst waren – knapp 500.000 Kinder und Jugendliche haben das Heimsystem der DDR durchlaufen. Ihre Erfahrungen sind oftmals von Gewalt und Unterdrückung geprägt. Angelika Censebrunn-Benz befasst sich seit Jahren mit der Geschichte der Jugendhilfe in der DDR. Sie hat zahlreiche ehemalige Heimkinder getroffen und interviewt. In ihrem Buch gibt sie einen Überblick über die Geschichte der Zwangserziehung in der DDR und zeichnet in einfühlsamen Porträts Lebenswege ehemaliger Heimkinder nach.

Donnerstag, 12.10.2023

Stadtbibliothek Sonneberg (Bahnhofsplatz 1)

Wir laden alle Kinder ab sieben Jahren herzlich ein, an unserer kreativen Aktion in den Herbstferien teilzunehmen.

Samstag, 07.10.2023

Wolke 14 (Friesenstraße 14)

Der 2. Oldieabend anlässlich des Jubiläums "70 Jahre Wolkenrasen" findet am Samstag, den 7. Oktober 2023 statt. Die "New Memory Band" ist wieder bei uns im Stadtteilzentrum zu Gast und alle Musik- und Tanzbegeisterten sind herzlich eingeladen.

Oberlinder Marktplatz

Am 7. und 8. Oktober 2023 findet auf und um den Oberlinder Marktplatz die nächste Ausgabe des beliebten Bauernmarktes statt. Auch in diesem Jahr begeistert ein buntes Programm.

Donnerstag, 05.10.2023
Pinsel mit Farben

Stadtbibliothek Sonneberg (Bahnhofsplatz 1)

Wir laden alle Kinder ab sieben Jahren herzlich ein, an unserer kreativen Aktion in den Herbstferien teilzunehmen.

Rathaussaal (Bahnhofsplatz 1)

Wenn Bach, Buxtehude, Brahms, Liszt oder Mendelssohn-Bartholdy von der Empore im Rathaussaal erklingen, dann ist es immer Annerose Röder, die die Tasten und Pedale des altehrwürdigen Instrumentes bedient. Einmal im Monat spielt sie zur Orgelmatinee.

Donnerstag, 28.09.2023
Vorlesestunde in einer Kindergartengruppe, Foto: Pexels.com / Yan Krukov

Vorlesenachmittag im September

Stadtbibliothek Sonneberg (Bahnhofsplatz 1)

Alle 3- bis 6-jährigen Kinder sind herzlich eingeladen, an unserem beliebten Vorlesenachmittag teilzunehmen. Ob klassisches Buch, Kamishibai oder Bilderbuchkino - jede vorgestellte Geschichte ist etwas ganz Besonderes.

Im Anschluss an die Lesung findet eine kleine Bastelaktion statt.

Eintritt frei, keine Voranmeldung nötig.

Samstag, 23.09.2023
Bücher

Flohmarkt

Stadtbibliothek Sonneberg (Bahnhofsplatz 1)

 

Großer Medienflohmarkt zum Stadt- und Museumsfest

Romane, Sachbücher, Kinderbücher, CDs, DVDs und Spiele zum Schnäppchenpreis.

Freitag, 22.09.2023

"Wolke 14" (Friesenstraße 14)

Im oberfränkischen Rattelsdorf ist der Teufel los: Erst wird das Wasser knapp, dann tauchen verätzte Leichen auf, schließlich fallen auch noch Menschen vom Himmel – und an allen Tatorten riecht es seltsamerweise nach Parfüm. Die Bamberger Kommissare Haderlein und Lagerfeld und ihre beiden Ermittlerschweine haben alle Hände und Hufe voll zu tun, die Fäden zu entwirren.