Die Stadtbibliothek Sonneberg

Die Bibliothek befindet sich direkt

im Sonneberger Rathaus

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Sonneberg

Montag 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Dienstag 10.00 Uhr - 12.00 Uhr, 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch 10.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag 10.00 Uhr - 15.00 Uhr
Samstag 09.00 Uhr - 12.00 Uhr

Für jeden etwas dabei!

Die Stadtbibliothek Sonneberg ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Sonneberg. Ihre Benutzung richtet sich nach dem öffentlichen Recht.

Die Bibliothek steht allen Bürgern der Stadt Sonneberg sowie allen Interessierten offen.

Ihre Aufgabe ist es, Bücher und andere Medien zum Zwecke der Information, der allgemeinen, schulischen und beruflichen Bildung, zur Unterhaltung und Freizeitgestaltung bereitzustellen.

Unser Angebot

Die Bibliothek befindet sich am Bahnhofsplatz 1, direkt im Sonneberger Rathaus. Auf zwei Etagen und 540 Quadratmetern bietet sie Platz für rund 32.000 verschiedenartige Medien:

  • Belletristik und Sachliteratur für Erwachsene
  • Fremdsprachige Literatur
  • Deutsch als Fremdsprache
  • Jugendbücher
  • Bilderbücher, Geschichten, Romane und Sachliteratur für Kinder, darunter zahlreiche Antolin-Bücher
  • Zeitschriften
  • Comics und Mangas
  • Graphic Novels
  • Hörspiele und Hörbücher für Kinder und Erwachsene
  • Musik-CDs
  • DVDs (Spielfilme und Sachfilme)
  • Gesellschaftsspiele
  • Konsolenspiele (Nintendo 3/DS, Nindento Switch, Wii/U, PlayStation)
  • Tonies
  • Tip-Toi-Bücher und -stifte
  • Kekz-Kopfhörer und Audiochips
  • Programmierbare Robotoer und Technikbaukästen für Kinder

Zu unserem Serviceangebot gehören:

  • Individuelle Einführungen in die Bibliotheksbenutzung für Gruppen
  • Bibliothekspädagogische Klassenführungen
  • Einführungen in die Literaturrecherche für die Projekt- und Seminarfacharbeit
  • Organisation von Schriftstellerlesungen, literarischen Veranstaltungen und Theateraufführungen für alle Interessierten
  • Die Bereitstellung von kostenfreien Internetarbeitsplätzen
  • Kostenfreies WLAN
  • Die Realisierung spezieller Literaturwünsche über den deutschen Leihverkehr (Fernleihe)
  • Eine Gamingstation (WiiU / Nintendo Switch) in der Bibliothek
  • Über 100.000 digitale Medien, die im thüringenweiten Onleihe-Portal “thuebibnet” zur Verfügung stehen
  • Ausleihe von Tolino-E-Book-Readern
  • Digitale Brockhaus-Lexika für Schüler, Jugendliche und Erwachsene

Bücher und Spielspaß für Groß und Klein

Kinder spielen an der Gaming-Station im Untergeschoss der Bibliothek, Foto: N. Obermeier
Spielfreude an der bibliothekseigenen Nintendo Switch-Spielekonsole, Foto: N. Obermeier

Ansprechpartner

Frau Obermeier

Leiterin der Stadtbibliothek Sonneberg

Bahnhofsplatz 1
96515 Sonneberg

E-Mail senden

Bildkennzeichnung

  • Header-Bild, Rathaus - N. Obermeier
  • Recherchieren - Lisa Fotios
  • Onleihe - Marek Levak
  • Brockhaus - Brockhaus: Online-Datenbank
  • Filme & Serien - Filmfriend
  • Ansprechpartner - M. Reichel