Sonneberger Vogelschießen

Schießhausplatz Sonneberg (Schießhausplatz)

Programm des 180. Sonneberger Vogelschießens

Samstag, 6. Juli

  • 16.00 Uhr: Eröffnung 180. Sonneberger Vogelschießen
  • 17.00 - 22.00 Uhr: Unterhaltung mit der Band „Still a Live“

Sonntag, 7. Juli

  • Tag der Franken, Bier im Biergarten 1€ günstiger
  • 15.00 Uhr: Schützenumzug
  • 15.00 - 18.00 Uhr: Unterhaltung mit der Oberlinder Blasmusik

Montag, 8. Juli

  • großer MINT- Ermäßigungstag (Gutscheine für die Fahrgeschäfte und Versorgungsstände werden auf dem Vogelschießen verlost)

Dienstag, 9. Juli

  • Gessner Pokal

Mittwoch, 10. Juli

  • Kinder- und Familientag mit ermäßigten Preisen
  • 14.00 -17.00 Uhr: verschiedene Aktionsstände zum Mitmachen für Kinder auf dem Platz vor dem Schützenhaus, u.a. mit Seifenblasenshow und Ritter Rost (Walking Act)

Donnerstag, 11. Juli

  • 15.30 Uhr: Zauberer Wozniak
  • 17.00 Uhr: Lesung aus dem Buch „Chronik der Privilegierten Schützengesellschaft Schießhaus Sonneberg von 1851 e.V.“ durch Hr. Großmann mit Fotodokumentation

Freitag, 12. Juli

  • 19.00 - 23.00 Uhr: Unterhaltung mit der Band „Swagger“
  • 23.00 Uhr: großes Höhenfeuerwerk

Samstag, 13. Juli

  • 15.00 - 16.00 Uhr: Auftritt des Zauberers Jarimo Magic
  • 15.00 - 18.00 Uhr: Kinderschminken Schminkfee Lu
  • 17.00 - 21.00 Uhr: Klangabend im Festzelt mit Döhler & Fröber u.a. mit den DJ’s von „Lauschangriff“

Sonntag, 14. Juli

  • 15.00 Uhr: Line Dance

Programm der Privilegierten Schützengesellschaft Schießhaus Sonneberg 1851 e.V.

Neben dem abwechslungsreichen Programm der Stadt Sonneberg, bietet auch die Privilegierte Schützengesellschaft Schießhaus Sonneberg 1851 e.V. tägliche Highlights und Aktionen.

 

Samstag, 08. Juni 2024

17.00 bis 20.00 Uhr: Schießen um den „Pokals des Landrates“

  • nur für Mitglieder eines Schützenvereins
  • 40 Schuß mit dem KK-Gewehr, 5 Schuss Probe, 40 Schuss Wertung, Startgebühr 5 €

Samstag, 6. Juli

16.00 Uhr: Bieranstich und Eröffnung mit Böllerschüssen

Sonntag, 7. Juli

15.00 Uhr: kleiner Schützenumzug (von der Ev. Kirche zum Festzelt)

  • anschließend Ergebnisse Pokal des Landrates und Königsproklamation                          

Dienstag, 9. Juli

16.00 Uhr bis 20.00 Uhr: Tag der Schützen

  • 10 Schuss kostenlos mit dem Luftgewehr im Schützenhaus für Jedermann, Mindestalter 12 Jahre.
  • Im Bierzelt 10 Schuss kostenlos mit dem Laser Gewehr für Jedermann, Mindestalter 6 Jahre, 10 Schuß für 3 € zur Teilnahme am Wettbewerb für den „GESSNER-POKAL“

Mittwoch, 10. Juli

17.00 Uhr bis 20.00 Uhr: Ausscheid um den Pokal der Stadt Sonneberg

  • geschossen wird mit dem KK- Gewehr auf 50 Meter, 3 Schuss Probe 10 Schuss Wertung,
  • Mindestalter 18 Jahre, Startgebühr 5 €  

Donnerstag, 11. Juli

17.00 Uhr bis 20.00 Uhr: Volksgaudischießen

  • geschossen wird mit dem KK- Gewehr auf 50 Meter Entfernung auf die Gaudischeibe, 5 Schuss, Teilnahme 5€
  • Mindestalter 18 Jahre, Sieger ist der Schütze mit der geringsten Ringzahl (näheres im Schützenhaus)

Freitag, 12. Juli

17.00 Uhr bis 20.00 Uhr: Ausscheid um den Pokal der Stadt Sonneberg

  • geschossen wird mit dem KK- Gewehr auf 50 Meter, 3 Schuss Probe 10 Schuss Wertung, Mindestalter 18 Jahre, Startgebühr 5 €

Sonntag, 14. Juli

ab 9.00 Uhr: Traditioneller Vogelabschuss

  • geschossen wird auf die Vogelattrappe in 30 Meter Entfernung
  • Mindestalter 18 Jahre, Startgebühr 10 €
  • für jedes abgeschossen Teil wird ein Sachpreis vergeben

17.00 Uhr: Siegerehrung Pokal der Stadt Sonneberg und des Volksgaudischießen, Krönung des Volksschützenkönigs, Preisverleihung

Zurück