Vogelschießen beginnt bei strahlendem Sonnenschein

von Cindy Heinkel

Mit den Böllerschüssen der Privilegierten Schützengesellschaft Schießhaus Sonneberg 1851 e.V. ist am 2. Juli 2022 das 178. Vogelschießen bei bestem Biergarten-Wetter eröffnet worden. Der 1. Beigeordnete der Stadt Sonneberg, Christian Dressel, gab das Festtreiben auf dem Schießhausplatz mit dem Bieranstich offiziell frei.

Zurück