Einkaufsstadt Sonneberg – Stadtmanagement

Willkommen im Bereich des Stadtmanagements der Stadtverwaltung Sonneberg. In diesem Bereich können nicht nur Interessierte aus der Stadt und Touristen, sondern auch Unternehmer und Dienstleister Informationen rund ums Stadtmanagement und die Einkaufsstadt Sonneberg erhalten.
Das Ziel des Stadtmanagements der Spielzeugstadt Sonneberg ist eine Belebung der Einkaufsstadt für Bürger der Stadt und Touristen. Hierbei sind folgende Ziele zu nennen:
PIKO-Platz
  • Stärkung des Einkaufsstandortes
  • Steigerung der Attraktivität für Touristen aus dem Nah- und Fernbereich
  • Stärkung der lokalen Wirtschaft und Unternehmer
  • Minimierung des Leerstandes von Einzelhandels- und Büroflächen
  • Abstimmung der Veranstaltungen über das ganze Jahr
  • Verbesserung der Parksituation
  • Kombination der lokalen Angebote unter dem Motto
 
 

Veranstaltungen in der Spielzeugstadt Sonneberg

Automeile auf dem Bahnhofsplatz
Seit einigen Jahren wird auf Initiative des Innenstadtvereins "Sonneberg aktiv e. V."  an 4 Sonntagen im Jahr ein verkaufsoffener Sonntag dem Einkaufspublikum und Touristen angeboten. In diesem Zusammenhang wird der Einkaufsstandort Sonneberg gestärkt und eine Bündelung der Angebote im gastronomischen, einkaufstechnischen und touristischen Bereich angestrebt. Neben verkaufsoffenen Sonntagen existieren eine Reihe weiterer Veranstaltungen, um die Innenstadt für den Konsumenten attraktiver zu gestalten.
 
Termine in der Innenstadt:
  • 13. Februar - Faschingsumzug (14 Uhr)
  • 24. / 25.  März - Ostermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag
  • 22. April - FOOD TRUCK FESTIVAL
  • 4  - 6. Mai - 6-Stunden-Citykartrennen mit Automeile und verkaufsoffenem Sonntag
  • 10. bis 13. Mail - Internationales Teddy- und Puppenfest
  • 2. Juni - LIKRA-Fest
  • 17. August - 2. Sonneberger Spielzeuglauf
  • 21. - 23. September - Stadt- und Museumsfest mit verkaufsoffenem Sonntag
  • 1. - 11. November - Märchentage
  • 1. Advent - Spielzeugweihnacht im DSM und verkaufsoffener Sonntag
  • 13. - 16. / 21. - 23. Dezember - "128. Sonneberger Weihnachtsmarkt"

Wochenmarkt auf den PIKO-Platz: jeden Dienstag

Wochenmarkt auf dem Bahnhofsplatz: jeden Donnerstag (außer Dezember/Anfang Januar)

Wochen- und Jahrmarkt auf dem Bahnhofsplatz/-straße: jeden 1. Donnerstag im Monat (außer Dezember/Januar)

 
Die Spielzeugstadt Sonneberg ist für einen großen Einzugsbereich im südthüringischen und oberfränkischen Raum wichtiger Einkaufsstandort mit zum Teil überregionalem Angebot.
 
 

Einkaufsstadt Sonneberg

Herzlich Willkommen in der Spielzeugstadt Sonneberg!

Unter dem Moto „Einkaufen – Erleben – Erholen" empfängt Sie die Einkaufsstadt Sonneberg im Norden der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Im großem „Freiluft-Kaufhaus Sonneberg" erhalten Sie fast alles, was Ihre Wünsche begehren, mit zum Teil jahrzehntelanger Erfahrung der vielen Fachgeschäfte vor Ort. Vom bekannten Filialisten über ein familiengeführtes Fachgeschäft bis zum Spezialgeschäft finden Sie alles in der Einkaufsstadt Sonneberg.
 
Markt in der Altstadt
 
Der Einkaufsführer der Stadt ist so konzipiert, dass Sie über die jeweiligen Einkaufsgebiete Informationen herunterladen können. Eine anschauliche Karte mit einer eindeutigen Zuordnung ist ebenfalls für eine bessere Findbarkeit der Geschäfte gegeben. Weiterführende Informationen zu einzelnen Geschäften können Sie unter der jeweiligen Internetpräsenz oder dem „Virtuellen Marktplatz Sonneberg" (VMS) erfahren.
 
  • Einkaufsführer Innenstadt
 
Bei Fragen zum öffentlichen Nahverkehr bzw. Stadtverkehr, können Sie sich bei der Omnibus Verkehrs Gesellschaft mbh Informationen einholen.
 
Kreisverkehr am Kreisel
Eine Vielzahl an Parkmöglichkeiten vom Parkhaus, über Park+Ride bis hin zu öffentlichen Parkflächen kann durch den Touristen oder den Interessierten der Einkaufsstadt Sonneberg genutzt werden. Durch das „Handy-Parksystem" sind Sie immer auf dem aktuellen Stand.
 
Erleben Sie einen entspannten Tag in Sonneberg!

Zusätzliche Informationen