10.07.2019

"Gemeinsam.Fränkisch.Stark"

 

IMG 5807-min Die Premiere, dass Neustadt b.Coburg und Sonneberg den „Tag der Franken“ gemeinsam und noch dazu länderübergreifend ausgetragen haben, war ganz sicher ein Erfolg. Dank des außergewöhnlichen Engagements unzähliger Akteure konnten wir ein wundervolles fränkisches Bürgerfest mit tausenden Gästen aus nah und fern feiern. Neustadt und Sonneberg waren voller glücklicher Bürger und Besucher – ein wunderbares Bild! Zugleich konnten wir die Stärken und Zukunftsinitiativen unserer beiden Städte öffentlichkeitswirksam präsentieren und vor allem im Bereich der Wasserstofftechnologien aufzeigen, dass unser Motto „Gemeinsam.Fränkisch.Stark“ nicht aus der Luft gegriffen ist.

Unser aufrichtiger Dank gilt allen Besuchern, allen engagierten Mitwirkenden sowie den Unterstützern aus Politik und Verwaltung – insbesondere den Freistaaten Bayern und Thüringen mit Innenminister Joachim Herrmann und Ministerpräsident Bodo Ramelow an der Spitze, dem Bezirk Oberfranken sowie unseren Mitarbeitern, die vor und hinter den Kulissen in den letzten Wochen Enormes geleistet haben. Stellvertretend für Viele richten wir einen besonderen Dank an Bezirkstagspräsidenten Henry Schramm, an Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold, Dr. Wolfgang Hegel, Christian Porsch und das gesamte Team des Bezirks Oberfranken sowie an die Cheforganisatoren vor Ort, Beigeordneten Christian Dressel und 3. Bürgermeister Martin Stingl.

Den emotionalen und medialen Schwung des Tag der Franken werden wir nutzen, um unsere interkommunale Zusammenarbeit weiter auszubauen und die nächsten gemeinsamen Maßnahmen vorzubereiten.

Dr. Heiko Voigt, Bürgermeister
Frank Rebhan, Oberbürgermeister

 

pdf Bilder zum "Tag der Franken" (PDF, 1,8 MB)

Zusätzliche Informationen