30.07.2018

Bürgermeister Dr. Heiko Voigt begrüßt neuen Geschäftsführer der likra

180727Neuer Geschäftsführer der likraNeuer Geschäftsführer der Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH (likra) ist seit Juli 2018 Michael Bindzettel. Sein Vorgänger Hartmut Puff, der 15 Jahre an der Spitze des Unternehmens stand, geht in den Ruhestand. Der neue likra-Chef studierte an der Technischen Universität Dresden Elektrotechnik mit Vertiefung Elektroenergietechnik. Seine berufliche Laufbahn begann er als Elektropraktikant in einem Planungsbüro in Hildburghausen und wechselte dann als Bauleiter zur Gesellschaft für Leitungsbau und Umwelttechnik mbH Erfurt. Seit 2000 ist der 48-Jährige bei der Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH tätig, anfangs als Technischer Leiter Strom, später als Leiter der Abteilung Netze. Seit 2016 hat er zudem Aufgaben als Prokurist für die likra übernommen.
„Vor dem Unternehmen stehen in den nächsten Jahren wichtige Aufgaben, wie die Einführung intelligenter Messtechnik, der Ausbau der Elektromobilität, die Anreizregulierung oder auch eine erfolgreiche Kundenbindung und Neuakquise. Diese zu meistern, ist mein Anliegen", meint Michael Bindzettel. Bürgermeister Dr. Heiko Voigt wünscht dafür viel Erfolg.

  

Zusätzliche Informationen