Stadtentwicklung heute

 Stadtentwicklung heute
Die Stadtentwicklung in Sonneberg folgt dem allgemeinen Trend hin zur Innenentwicklung um Ressourcen zu schonen, soll dem „Flächenfraß" Einhalt geboten werden. So ist ein aktuelles Projekt dem ehemaligen Gelände der Herko und des Brauhauses Sonneberg gewidmet. Diese innerstädtische gut 6 Hektar große Fläche soll als Verbindungspunkt zwischen Altstadt und Unterer Stadt dienen und der Nahversorgung des Quartiers und einem weitergehenden innerstädtischen Wohnangebot folgen.
 
Stadtentwicklung obere Bahnhofstrasse
Ein weiterer Schwerpunkt der Stadtentwicklung liegt in der Entwicklung des Städtischen Stadions. Der erste Bauabschnitt wurde im Herbst 2013 beendet. Mit der Nutzung im kommenden Jahr wird dann eine zeitgemäße Anlage die Jugendlichen zum Sport animieren. Die Zielplanung für dieses Areal sieht aber weitere Bauabschnitte in den kommenden Jahren vor. Mit der Umsetzung dieser Alternative würde im Herzen Sonnebergs in Verbindung mit dem Sonnebad ein Sportkomplex entstehen, der in seiner Art beispielhaft wäre.
 

Zusätzliche Informationen