14.05.2019

Rock im Stadtpark und Schülerbandkonzert am 7. und 8. Juni

Stadtparkfest-2019-PlakatAuch in diesem Jahr laden wieder vier junge Bands aus Thüringen und Bayern zum Open-Air im Sonneberger Stadtpark ein. Mit handgemachter Live-Musik werden sie den Stadtpark am Freitag, den 7.6. ab 19.00 Uhr ordentlich einheizen. Mit dabei sind Bad Punchline aus Sonneberg, 3st Ich Kite aus Eisfeld, Monkey Circus aus Bad Staffelstein und Counting Sheep aus Hof.

Die beiden letzteren Gruppen nahmen erst kürzlich an der R.I.O. Clubtour (Rock in Oberfranken) teil, wobei Monkey Circus zu „Oberfrankens Band des Jahres 2019" gewählt wurde und erst kürzlich ihr Debütalbum veröffentlichte. Die Jungs von Counting Sheep belegten den 2. Platz und überzeugten mit einem Mix aus klassischem Pop-Punk und moderneren Einflüssen.

Am Samstag, den 8.6. ab 14.00 Uhr zeigen dann vier junge Gruppen der Musikschule Sonneberg beim Schülerbandkonzert auf der Stadtparkbühne ihr Können. Black Roses, Wishful, 7 Sausages und The Purples nennen sich die jungen Musiker/innen, die den Samstagnachmittag mit einer bunten Musikmischung bestreiten.

An diesem Konzertwochenende soll es schließlich um Kultur- und Musikpflege, um das gegenseitige Kennlernen sowie Freude, Leidenschaft und Abwechslung in der Musik gehen. Alle Musikbegeisterten sind herzlich eingeladen!

Der Eintritt ist am gesamten Wochenende frei. Für Speisen und Getränke ist natürlich gesorgt.

Weitere Infos gibt es auch auf Facebook.

 

 

Zusätzliche Informationen