Flächennutzungsplan

FNP Ausschnitt IconDer Flächennutzungsplan der Stadt Sonneberg stammt aus dem Jahr 2005, bisher wurden drei Änderungen rechtskräftig, wobei die dritte Änderung nicht weitergeführt wurde. Eine Berichtigung des gesamten Flächennutzungsplans ist derzeit in Bearbeitung. Aktuell befindet sich die 5. Flächennutzungsplanänderung in Aufstellung. Ziel der 4. und 5. Änderung ist vorrangig die Schaffung von Wohnbauland und Gewerbeflächen. Der Flächennutzungsplan orientiert sich an den Vorgaben des Raumordnungsplans. Für die Stadt Sonneberg ist der Raumordnungsplan von Südwestthüringen, der von der Regionalen Planungsgemeinschaft erarbeitet wird, maßgebend. Der Vorrang der Innenentwicklung ist eine wesentliche Vorgabe des aktuellen Regionalplans. Bei einer Neuausweisung von Bauflächen erfolgt in der Regel als Ausgleich eine Rücknahme bereits dargestellter Flächenausweisungen

 

 
 
 
 
 
 

Zusätzliche Informationen