Platzvergabe Kindertageseinrichtungen

Verfahrensablauf bei der Aufnahme von Kindern in einer Kindertageseinrichtung in der Stadt Sonneberg
 
1. Kinder im Alter von 0-1 Jahr
 
In der Stadt Sonneberg gibt es 3 Kindertageseinrichtungen die lt. Betriebserlaubnis Kinder ab 6 Monaten aufnehmen können. Eine Aufnahme in diesem Altersbereich ist jedoch nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Im Bedarfsfall setzen Sie sich bitte mit der Stadtverwaltung Sonneberg, SG Soziales, unter der Tel. 880169 o. 880166 in Verbindung.
 
2. Kinder im Alter von 1-2 Jahren
Ab dem 01.08.2013 haben Eltern einen Rechtsanspruch zur Aufnahme ihres Kindes ab dem 1. Lebensjahr in einer Kindertageseinrichtung. Die Eltern sollen hierzu gemäß § 2 Abs. 1 Thüringer Kindertageseinrichtungsgesetz (ThürKitaG) in der Regel 6 Monate vor der geplanten Aufnahme gegenüber der Wohnsitzgemeinde den Betreuungsbedarf anmelden. Hierzu stellt die Stadt Sonneberg ein Formular zur Verfügung:
 
 
Gleichzeitig sollten die Eltern Kontakt mit der gewünschten Kindertageseinrichtung aufnehmen. Fragen zur Konzeption der Einrichtung, Bildungs- und Förderungsangeboten etc. können hier geklärt werden.
 
Mit der Abgabe dieses Anmeldeformulars in der Stadtverwaltung Sonneberg erhalten die Eltern ein weiteres Formular, welches ausgefüllt 3 Monate vor der gewünschten Aufnahme in der Stadtverwaltung abzugeben ist. Die Stadt Sonneberg prüft, inwieweit der Platz in der Wunscheinrichtung bzw. in der Ausweicheinrichtung zum Aufnahmetermin zur Verfügung steht und erteilt eine Bestätigung über den freien Platz. Sollte dies nicht möglich sein, wird mit den Eltern Kontakt aufgenommen und alternative Möglichkeiten besprochen.
 
3. Kinder ab Vollendung 2. Lebensjahr
 
In diesem Altersbereich ist keine Anmeldung bei der Stadtverwaltung Sonneberg notwendig. Die Platzvergabe erfolgt ausschließlich über die jeweilige Kindertageseinrichtung.
 
Hinweis: Die Aufnahme von Kindern aus anderen Wohnsitzgemeinden in Thüringen ist nur nach vorheriger Zustimmung durch die Stadtverwaltung Sonneberg möglich. Hierzu setzen Sie sich bitte mit der Stadtverwaltung Sonneberg, SG Soziales, unter der Tel. 880169 o. 880166 in Verbindung.

Zusätzliche Informationen