29.04.2020

 

AB März Bild 21

 Zu Besuch bei Bambi & Co… -
Tiergarten in Neufang ab 5. Mai wieder geöffnet

Ab Dienstag, 5. Mai, öffnet der Tiergarten im Sonneberger Ortsteil Neufang wieder seine Tore. Nach den Wochen der Schließung freuen sich das Tiergarten-Team und sicher auch viele der zahmen tierischen Bewohner wieder auf Besucher. Geöffnet sein wird der Tiergarten täglich zwischen 9 und 17 Uhr.

Somit steht einem Besuch im eigenen Familienverbund bei Pfauen und Eulen, Waschbären, Ponys oder den Platinfüchsen Bonnie und Clyde grundsätzlich nichts mehr im Wege. Und dabei kann man vielleicht auch seinen persönlichen Namensvorschlag für das schwarze Junglamm einreichen, das vor wenigen Tagen das Licht der Welt erblickt hat.

Zum Schutz der Besucher vor der weiterhin grassierenden Corona-Infektion hat der Betreiber in Abstimmung mit der Stadt Sonneberg mehrere Vorsichtsmaßnahmen in Kraft gesetzt: so ist als Parkplatz für den Besuch im Tiergarten ausschließlich der Innenhof des Vereinsheims Neufang in der Waldstraße 11 zu nutzen. Im Tiergarten dürfen sich nicht mehr als 100 Personen gleichzeitig aufhalten, um die Einhaltung des Abstandsgebots sicherzustellen. Vor diesem Hintergrund stehen auch der Spielplatz und der Imbissbereich derzeit noch nicht zur Verfügung.

Nicht zuletzt zu ihrer eigenen Sicherheit appelliert die Stadt Sonneberg, zu anderen Besuchern konsequent auch vor den Gehegen einen Abstand von 1,5 bis 2 Meter einzuhalten und auf den Verzehr von Speisen und Getränken im Tiergarten zu verzichten.

Dazu wird auf die allgemeinen Hygieneregeln zum Schutz vor der weiteren Corona-Ausbreitung hingewiesen: Gründliche Hand-Desinfektion beim Betreten und Verlassen des Tiergartens sowie bei Rückkehr nach Hause, Einhaltung der Nies-Etikette und das freiwillige Tragen eines Mundschutzes. Personen, die Erkältungssymptome zeigen, dürfen den Tiergarten selbstverständlich überhaupt nicht besuchen.

 

Zusätzliche Informationen